Lebens-Ver-Lauf

Über Stöcke über Steine und “Fels-Brocken”

mein claimEin AUF ein AB im Lebenslauf und auf dem ersten Blick fehlt vielleicht der rote Faden. Dem ist NICHT so. Der rote Faden, der ist versteckt, in viel Ausdauer, in vielen Rückstößen und im IMMER WIEDER AUFSTEHEN und NICHT AUFGEBEN. Haben mir die Krankheiten Felsen in den Weg gelegt, dann bin ich drüber hinweg geklettert oder habe andere Wege genommen. Gradlinig ist doch auch etwas langweilig und nicht so abwechslungsreich, ODER? Dadurch bleibt man flexibel im Kopf und lernt schnell neue Dinge und ist offen und aufgeschlossen allem Neuem gegenüber.

02.2013 – heute 
Kaufmännische Angestellte
bei hwg gGmbH / Mitarbeit bei Pestalozzi Stiftung, Hamburg

  • Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Social Media und Websites
  • Entwicklung, Konzipierung und Umsetzung neuer Internetauftritte der Pestalozzi-Stiftung Hamburg sowie hamburgwork gGmbH
  • technische Weiterentwicklung von Websites der Pestalozzi-Stiftung Hamburg
  • SEO-Optimierung
  • Contentmanagement
  • Kundenberatung, Kundenbetreuung
  • Erstellung von Präsentationen
  • Erstellung von Formularen
  • Mitarbeit an verschiedenen Projekten
  • Betreuung und Anleitung von Praktikanten mit diversen Handicaps

04.2012 – 12.2012
Praktikum Fachkraft Arbeits- und Berufsförderung
Elbe-Werkstätten GmbH, Hamburg

  • Berufsbildungsbereich Büro
  • Förderung der Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Berücksichtigung der individuellen Entwicklungsmöglichkeiten der Beschäftigten

01.2012 – 03.2012
Praktikum Dozent in der Erwachsenenbildung
way to future, Hamburg

  • Tertia mitnmang 50+
  • Mikro Partner U 25

07.2009 – 01.2012
Personalvermittlung
Ludwig & Pählke Personalservice, Hamburg

  • Erstellen professioneller Bewerber- und Mitarbeiterprofile
  • Stellenmarktrecherche
  • Anbieten passender Bewerber auf Stellenprofile
  • Messevorbereitung

02.2009 – 04.2009
Contentdesignerin
Nordicweb, Hamburg

  • Gestaltung und Pflege verschiedener Websiteinhalte für verschiedene mittelständige Unternehmen mit hauseigenem Content Management System

06.2008 – 04.2009
Dozent
AWO, Hamburg

  • Schulungen in Word, Excel und PowerPoint für Senioren und benachteiligte Jugendliche

09.2007 – 01.2008
Qualifizierung

  • bfw des DGB GmbH, Hamburg

06.2005 – 06.2007
Umschulung zur Immobilienkauffrau
BFW Hamburg, Hamburg

  • Abschluss mit dem Gesamtergebnis „gut“

10.2004 – 06.2005
Servicekraft HVBS
afg PERSONAL, Hamburg

  • Verkehrsbegleitung in der S-Bahn Hamburg

08.2003 – 06.2004
Fachhochschulreife Raumgestaltung
Fachoberschule G6, Hamburg

  • Abschluss mit dem Gesamtergebnis „2,7“

09.2000 – 08.2003
Ausbildung zur Tischlerin
AJW, Hamburg

  • Abschluss mit Gesellenbrief

10.1999 – 07.2000
Berufsvorbereitung 

  • Zahnrad / Gate, Hamburg

08.1998 – 09.1999
Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistenz

  • Bfs für SPA, Hamburg

08.1996 – 03.1997
Praktikum Heilerzieher
Evangelische Stiftung Neuerkerode

  • Arbeit in einer Wohngruppe mit jungen Erwachsenen mit starken Verhaltensauffälligkeiten und Störungsbildern
  • Intensive Betreuung und individuelle Begleitung der Bewohner im Wohngruppenalltag 

Kommentare sind geschlossen.